12 Mai 2016

Tourabschluss Modern Krautrock Tour 2016

Wir haben zwischenzeitlich befürchtet uns ein bisschen übernommen zu haben mit dem Ziel ein Doppelkonzert im Haus 13 zu Veranstalten, dass allerdings beide Konzerte ausverkauft sind hat uns dann völlig vom Hocker gehauen.

Wir möchten an dieser Stelle einfach nur Danke sagen an alle Beteiligten die an der Tour beteiligt waren. Es war die Zeit unseres Lebens. Der Sommer kann kommen.


MJKTC

 

29 April 2016

Modern Krautrock Tour, Woche 2

29.04.2016., Münster
Endlich mal Zeit, kurz durchzuatmen und ein paar Zeilen zu schreiben um den Stand der Dinge durchzugeben: Wir sind müde, sehr müde. Jerrit hat keine Stimme mehr aber ein Glück interessiert das keinen! 
Im Prinzip dürfte hier niemand jemals mehr fahren, aber wir sagen nur noch 0,0-Jerrit und kommen verlustfrei von A nach B.
Abgesehen von den Auswirkungen unseres wenigen Schlafs, den langen Stunden auf der Autobahn und zeitweise unangenehmen Gerüchen haben wir eine großartige Zeit. Heute Abend schauen wir mal, was Münster so drauf hat. Es folgen die Konzertberichte von Kiel, Itzehoe, Berlin und Siegen. Viel Spaß!
 
Tag 3 Kiel
Schaubude Kiel is what we still feel!
 
Wir lieben diesen Schuppen! Mehr Rock’n Roll auf wenigen Quadratmetern lässt sich wahrscheinlich nur selten finden. Der Aufbau ging fix von der Hand und so ballerten um 21 Uhr die Pinpricks ihren hochwertigen Rock’n Roll in die Welt hinaus. Stark abgeliefert Boiz and Görl! Anschließend spielten wir uns ca. 1 ½ Stunden die Seele aus dem Leib, rannten durchs Publikum, hechteten auf die Bassdrum und schrien aus vollen Lungen. Es war uns ein Fest! Gruß und Kuss an Julius :)
 
Tag 4 Itzehoe
Itzeflitze war das schön, sehr schön sogar. Die Aftershowparty in Kiel hat uns ganz schön geschlaucht, aber nochmal Danke für die Einladung zur unwahrscheinlichsten Gartenparty aller Zeiten.
Nach dem Erwachen im Hotel mussten wir feststellen, dass niemand so genau wusste wo jetzt überhaupt die jeweils anderen sind. Ein paar Anrufe und einige Erinnerungslücken später haben wir uns dann doch noch wiedergefunden und uns zusammen mit unseren Freunden von den Money Brothers auf den Weg nach Itzehoe gemacht, die Kulturnacht lautstark beschallt und einen maximal schönen Gig abgefeiert…Danke an das Publikum und die Kulturnacht Itzehoe!
 
Tag 5 Berlin
Berlin verlief nahezu reibungslos für unsere Verhältnisse (na ja), mehr verraten wir an dieser Stelle nicht.
Berlin war wie immer schön und wir kommen gerne wieder. Besonders der Wellnessbereich unseres Hotels hat uns sehr zugesagt.
 
Tag 6 Siegen
Was ist besser als verlieren? Siegen.
 
Tolles Konzert im New Orleans und die mit Abstand beste Aftershowparty aller Zeiten im MEYER.
 
Mehr folgt die Tage, wir kümmern uns heute erstmal um Münster.
 
MJKTC

21 April 2016

Modern Krautrock Tour 2016

Dieses Jahr ist es soweit, die erste MJKTC Deutschlandtour steht an und ist schon in vollem Gange. Wir haben Bremen und Hamburg hinter uns gelassen und sind gedanklich schon in Kiel. Wir möchten an dieser Stelle das bisherige einmal kurz zusammenfassen wie der Tourstart war und was gerade sonst bei uns passiert.

Bremen:

Dienstag, 19.04.2016. MS-Treue am Weser Ufer. Wer sich jetzt fragt ob die MS-Treue wirklich ein Schiff ist der liegt vollkommen richtig und auf diesem Schiff haben wir gemeinsam mit Bomba Atomica aus Cuxhafen unseren Tourauftakt 2016 zelebriert.

Der Abend fing Standesgemäß mit dem Schleppen unseres Gerümpels an, was im allgemeinen bei keinem der Beteiligten riesige Begeisterungsstürme auslöst, aber einen kompletten Tourbusinhalt in den Rumpf eines Schiffes zu verfrachten war dann doch neu für uns.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle erstmal an die Crew der MS-Treue, die da wären: Ben, Daniel, Flo und die schönen Menschen hinterm Tresen. Ihr habt euch ausgezeichnet um uns gekümmert und wir kommen gerne wieder.

Um das Konzert mit Worten zu malen: Relativ wenige Fehler, kaum technische Störungen unserer elektronischen Geräte und Jerrit ist nicht gestürzt. Kurz um: Respektabel.


Bomba Atomica haben besonders an der Tasse heftig abgeliefert und wir möchten uns besonders bei Sören bedanken das er so eine Kanalie ist.

Bremen, wir kommen gerne wieder.

Hamburg:

So, nun zu dir. Mittwoch, 20.04.2016.

Was sollen wir da noch groß zu sagen?

Du bist und bleibst die schönste Stadt der Welt, vielen Dank an alle die mit uns gesungen, getanzt, geschrien und gefeiert haben.

Ein dickes Dankeschön an die Astray Dogs die den Abend so schön begonnen haben.

Wir werden immer wiederkommen.

 

In den nächsten Tagen werden wir hier weitere Eindrücke der Tour dokumentieren.
Morgen sehen wir uns in Kiel in der Schaubude zusammen mit den Pin Pricks. Alle Infos dazu findet ihr unter TERMINE.


MJKTC

 

 

 

30 Oktober 2015

Danke Kiel!

Am Mittwoch war Kiel schon gebucht, wir sollten Planet Emily im Kulturforum supporten und mittags beim NDR im Landesfunkhaus unsere geistigen Ergüsse ins Mikrofon lallen. Quasi zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen wenn man sowieso schon in Kiel ist.

Am Montag kam allerdings die Nachhricht das PE krank ist, das Konzert im Kulturforum fällt somit ins Wasser. Schade. Da wir sowas mittlerweile aber schon kennen, brach nur mittelschwere Panik aus und ausnahmsweise hat sich keiner von uns direkt was anderes für MIttwochabend vorgenommen (Was gut mal vorkommen kann, weil ja eigentlich nichts mehr zu tun ist). Blöd ist halt wenn man selbst auch schon eine Stange Karten verkauft hat und nicht so richtig weiß wie man die jetzt stornieren kann, da das eingesackte VVK-Geld schon längst reinvestiert wurde.

Es muss also ein Gig her, so schnell wie möglich. Nach einer Reihe Absagen und entwürdigenden Gesprächen mit Kulturabgeordneten, welche sowieso nicht unsere Sprache sprechen haben wir Julius an die Strippe bekommen. Dieser besagte Julius ist die Hauselfe der Kieler Schaubude und insgesamt ein ziemlich cooler Typ, was man daran merkt das die Bookinganfrage aufgerundet 30 Sekunden gedauert hat, mit folgendem Dialog zwischen Max und Julius:

Max:"Dürfen wir bei euch spielen in 2 Tagen? Bitte, bitte!"

Julius:"Klar, gerne. Seid mal um 17 Uhr da, oder 18 Uhr. Ist egal."

Na also, ganz so unfähig sind wir dann halt doch nicht. Also bleibt eigentlich alles wie geplant. Wir fahren nach Kiel, gehen zum NDR und spielen ein Konzert.Super.

 

Wir sind am Mitwoch mit gewohnt großer Mannschaft und viel zu viel Kram losgeheizt und es hat erstaunlicher Weise alles ohne Probleme funktioniert. Sogar beim Konzert ist außer den üblichen Verspielern und Texthängern nichts schlimmes passiert. Also wirklich ein besonderer Tag ohne die für uns üblichen Komplikationen.

Deshalb sagen wir:

Danke Kiel.
 

26 Oktober 2015

ACHTUNG: Konzert verlegt!

Leider findet unser Konzert mit Planet Emily am Mittwoch krankheitsbedingt nicht statt, wir wollen uns ja nicht anstecken!

Unser Konzert wird in die Kieler Schaubude verlegt. Mit uns sind die Jungs von "A PROJECTION" aus Schweden am start.

Jeder der bei uns eine Karte für das Konzert im Kulturforum gekauft hat, möge sich umgehend bei uns per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden damit wir die Karten umtauschen können.

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr.

Alle anderen wichtigen Informationen wie Weltmarktbierpreis, Flugrouten zur Schaubude oder Limousinen Shuttle findet ihr unter "Termine"

Gute Besserung an Planet Emily.


MJKTC

[12 3 4 5  >>